Neues Item
Job search

Neues Stellenangebot

Aufgabenprofil

Sie sind zuständig für die Durchführung multidisziplinärer Projekte, die alle Phasen von der Konzepterstellung bis zur Umsetzung und Inbetriebnahme umfassen. Sie arbeiten in enger Kooperation mit Kunden und Lieferanten und setzen die spezifischen Kundenanforderungen in technische Lösungen um.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten innerhalb des Fachbereichs über alle Projektphasen (Konzeption bis Detailplanung) hinweg und Teilnahme an fachbereichsübergreifenden Besprechungen sowie Berichtswesen
  • Planen von Anlagen im Bereich MSR und Prozessleittechnik
  • Erstellung von Konzepten
  • Mengen und Kostenschätzungen
  • Inbetriebnahmen
  • Übergabe und Abnahme an den Kunden
  • Anwendung von (internationalen) Vorschriften und Richtlinien
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Abläufe

Kandidatenprofil

  • Abschluss als Bachelor / Master / Dipl.-Ing. (TH/FH) der Fachrichtung Elektrotechnik / Automatisierungstechnik bzw. eines vergleichbaren Studienganges
  • Mindestens 10 Jahre relevante Berufserfahrung in den Bereichen Automatisierungstechnik bzw. Prozessleittechnik
  • Prozesskenntnisse im Bereich (Petro-)Chemie
  • Multi-tasking Fähigkeit, um mehrere Projekte gleichzeitig zu lenken
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Führung von Teams bzw. ausgeprägte Leadership-Skills
  • Erfahrung mit PLT - CAE Systemen ProDok / Smart Plant Instrumentation sind von Vorteil
  • Vorzugsweise ergänzende Kenntnisse im Bereich Field Instrumentation/Functional Safety
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Selbständige, projekt- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • Gutes Durchsetzungsvermögen und hohe Verantwortungsbereitschaft
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohes Engagement, Flexibilität und Reisebereitschaft

Firmenprofil

Unser Mandant, Fluor Corporation, ist eines der international führenden Engineering-Unternehmen und bietet individuelle Lösungen für die Bereiche Planung, Projektabwicklung und Instandhaltung im Großanlagenbau, darunter Öl und Gas, die (petro-)chemische Industrie sowie Energie- und Kraftwerke. Weltweit verfügt das Unternehmen über Gesellschaften in mehr als 100 Ländern und ist mit über 60.000 Mitarbeitern auf allen Kontinenten vertreten. Fluor überzeugt durch Zuverlässigkeit, Expertise und Sicherheit. Mit diesem hohen Qualitätsanspruch möchte das Unternehmen seine Marktpräsenz in Deutschland weiter ausbauen und damit die globale Wachstumsstrategie unterstützen.
Aufgrund der wachsenden Geschäftsentwicklung suchen wir für das Team von Fluor am neu etablierten Standort im Rhein-Neckar-Raum zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Senior) Control Systems Engineer (m/w).

Das Angebot

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem hochattraktiven Unternehmensumfeld mit einer hervorragenden langfristigen Entwicklungsperspektive.

Location

Rhein-Neckar-Raum

Contact person

Stermsek

Britta Stermsek uses cookies to remember certain preferences and align jobs interests.